Stadt Weiden

Vilseck

Kapelle spielt im

Garten auf

Schlicht. Die Werkvolkkapelle Schlicht veranstaltet am Sonntag, 1. Mai, um 14 Uhr wieder ein Konzert im idyllischen Winkler-Garten. Auf die Besucher warten dabei auch Kaffee und kühle Getränke sowie Kuchen, Kücheln und Gegrilltes.

Für die Unterhaltung sorgt natürlich die Werkvolkkapelle unter Leitung von Heinrich Kohl: Ab 14 Uhr spielt sie mit rund 45 Musikern auf. Mit bodenständiger Blasmusik wie Polka, Walzer und Marsch, aber auch modernen Rhythmen wie Rock und Schlager ist für jeden Musikgeschmack etwas geboten.

Auf die Kinder warten eine Hüpfburg und Schminken. Erstmals ist ab 15.30 Uhr das Jugendorchester musikalisch mit von der Partie. Die Rentnerband unterhält ab etwa 16.15 Uhr, bis ab 17 Uhr das Orchester wieder übernimmt.

Mit der Pistole

zum Sieg

Vilseck. (smr) Hervorragende Ergebnisse erzielten die Teilnehmer am Geburtstagsschießen der Schützengesellschaft 1538 Tell Vilseck im Monat April. Bevor Schützenmeister Georg Schmer die Preisverteilung vornahm, dankte er Günter Engelhardt, Alfred Hertl und Nadine Hertl für die gestifteten Geld- und Sachspenden. Mit einem hervorragenden 7,8-Teiler ging Pistolenschütze Josef Singer als Sieger hervor. Auf den Rängen zwei bis fünf folgten Georg Pickelmann (10,1), Raphael Roßner (15), Wolfgang Moll (24,3) und Georg Schmer (36,5).

Der Schützenmeister gab bekannt, dass wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt (5. Mai) der erste Schießtermin für das Geburtstagsschießen im Mai am zweiten Donnerstag des Monats (12. Mai) ist.

Freihung

Festtag zu Ehren

von St. Florian

Seugast. Zum Florianstag lädt die Feuerwehr Seugast die Bevölkerung für morgen an ihr Gerätehaus ein. Um 8.30 Uhr ist Aufstellung zum Kirchenzug, an den sich der Gottesdienst anschließt. Danach geht es ins Festzelt zum Frühschoppen, den die Ehenbachtaler Blaskapelle musikalisch gestaltet. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Für die Kinder sind Hüpfburg, Kicker und eine Torwand aufgebaut. Ab 16 Uhr gibt es Gegrilltes.

Gebenbach

Musikalischer Start

in den Frühling

Gebenbach. Die Blasmusik Gebenbach lädt für heute zu ihrem Frühjahrskonzert in die Mehrzweckhalle. Die Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Unter der Leitung von Gerhard Böller tragen die Musiker beispielsweise die "Overtüre for Band" von Felix Mendelssohn Bartholdy, die Filmmusik zu "Robin Hood", "Wiener Bürger" oder auch Melodien aus dem Musical "Mozart" vor. Das Nachwuchsorchester unter der Leitung von Angelika Schöpf stellt ebenso sein Können unter Beweis.

Der Eintritt kostet sechs Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder bis zwölf Jahre. Für Essen und Getränke ist in der Pause gesorgt.