Stadt Weiden

Hirschau

Hüttenschützen

bitten zum Maifest

Massenricht. Die Hüttenschützen laden die Bevölkerung zum Massenrichter Maifest ein. Heute um 19 Uhr wird der Maibaum aufgestellt, ehe die Feier im beheizten Feuerwehrhaus startet.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Ab 14 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten. Um 16.30 Uhr findet die Siegerehrung der Hirschauer Stadtmeisterschaften im Luftdruckwaffenschießen statt. Auch gibt es Steaks und Bratwürste, Käse mit Brezen. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut.

"C[h]or mit Herz"

gibt Konzert

Hirschau. (ads) Zum Maikonzert lädt das Frauenensemble "C[h]or mit Herz" aus Schnaittenbach für Mittwoch, 4. Mai, um 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in das Josefshaus ein. Die Sängerinnen unter Leitung von Ulrike Straub präsentieren bekannte Hits aus Swing, Pop und Musical. Die Zuhörer können sich jetzt schon auf viele beliebte Ohrwürmer freuen, die garantiert für gute Stimmung sorgen. Der Eintritt frei.

25 Kindern feiern

Erstkommunion

Hirschau.(u) Ein großer Festtag steht der Pfarrei Mariä Himmelfahrt morgen ins Haus: 25 Kommunionkinder, 10 Mädchen und 15 Jungen, treten erstmals an den Tisch des Herrn. Die Erstkommunikanten sammeln sich um 9.15 Uhr in der Stadt- und Pfarrbücherei. Von dort aus ziehen sie zur Pfarrkirche, wo um 9.30 Uhr die Messe beginnt. Um 17 Uhr ist eine Dankandacht in der Pfarrkirche. Dabei werden die religiösen Geschenke gesegnet und die Kinder geben ihr Opfer für die Diaspora-Kinderhilfe. Den Abschluss bildet ein Marienlob. Der Kommunionausflug am Montag, 2. Mai, beginnt um 8.15 Uhr in der Pfarrkirche mit einer Andacht. Anschließend geht es zum Kloster Weltenburg. Im Zuge der Aktion "Statt Gegengeschenke" wird das Geld für die Familienhilfe im Landkreis gespendet.

Tag der offenen Tür

in der Bücherei

Hirschau.(u) Rund 4850 Medien sind aktuell in den Regalen der Stadt- und Pfarrbücherei aufgereiht. Nach 37 Jahren wurde die Bibliothek in den vergangenen Wochen gründlich umgestaltet, etwa eigene Leseecken für die Kinder und die Erwachsenen eingerichtet. Heute hat die Bevölkerung die Möglichkeit, die neu gestalteten Räume und das Medienangebot zu besichtigen. Das Büchereiteam lädt parallel zum Frühjahrsmarkt von 10 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Besucher werden mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Eine Ausleihe ist natürlich möglich.

Das Rote Kreuz ist

scharf auf Blut

Hirschau.Das Rote Kreuz bittet die Bevölkerung, am Mittwoch, 4. Mai, von 16 bis 20 Uhr in der Hirschauer Volksschule Blut zu spenden. Besonders geht der Appell an junge Bürger, sich als Erstspender in den Dienst der guten Sache zu stellen. Zu jeder Spende ist der Blutspendepass, zumindest aber Personalausweis, Reisepass oder Führerschein mitzubringen. Blutspenden kann jeder Gesunde vom 18. bis zum 73. Lebensjahr.