Kreis Tirschenreuth

Nach Holland und Dinkelsbühl

Die Siedler führen wieder mehrere Ausflüge durch. Neben der 5-tägigen Reise des Kreisverbandes vom 23. bis 27. Mai nach Holland und Belgien geht die Tagesfahrt der Tirschenreuther Siedlergemeinschaft am 18. Juni nach Dinkelsbühl mit Stadtführung und Mittagessen. Weiter steht eine alternative Fahrt zum Schloß Dennenlohe oder zum Altmühlsee an. Abfahrt um 7 Uhr am Gymnasiumsparkplatz, gegen Abend Einkehr zum Abendessen oder Brotzeit im Raum Amberg. Der Fahrpreis beträgt ca. 25 Euro.

Der Kreisverband organisiert am Samstag, 30. Juli, eine Fahrt nach Ochsenfurt. Abfahrt um 7 Uhr am Parkplatz des Gymnasiums. Um 14.30 Uhr Schifffahrt auf dem Main nach Sommerhausen-Eibelstadt und zurück. Um 16 Uhr geht es nach Bullenheim, dort Einkehr zu einem Hofschoppenfest mit Musik, guten Weinen und fränkischen Spezialitäten. Dann Rückfahrt nach Tirschenreuth, der Fahrpreis beträgt hier 30 Euro. Auskünfte und Anmeldungen bei Gerhard Strobl, Tel. 09631/3305.