Kreis Tirschenreuth

Marius Koslowski erobert mit Zaubershow die Herzen der Senioren im Sturm

Marius Koslowski erobert mit Zaubershow die Herzen der Senioren im Sturm (tr) Mit seiner 30-minütigen Zaubershow hatte der 16-jährige Magier aus Pressath sein Publikum schnell auf seiner Seite und erntete viel Applaus. Hütchenspiele, Kartentricks und viele weitere bekannte Zauberklassiker verzückten das Publikum im BRK-Seniorenheim Ziegelanger an der Egerstraße. Organisiert hatte das Frühlingsfest einmal mehr der Frauenbund mit seiner Vorsitzenden Olga Luft in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeauftragten der Stadt, Conny Zant. 19 Jahre reicht diese schöne Tradition bereits zurück, in denen der Frauenbund je ein Frühlings- und ein Herbstfest in den BRK-Senioren-Heimen Mühlbühl und Ziegelanger organisiert und durchführt. Neben der Zaubershow, gab es bei den jeweils dreistündigen Festnachmittagen Kaffee und Kuchen, den die Mitglieder des Vereins selbst gebacken hatten, Bürgermeister Franz Stahl las eine Geschichte vor und gemeinsam wurden alte Volkslieder gesungen. Bild: Grüner

Mit seiner 30-minütigen Zaubershow hatte der 16-jährige Magier aus Pressath sein Publikum schnell auf seiner Seite und erntete viel Applaus. Hütchenspiele, Kartentricks und viele weitere bekannte Zauberklassiker verzückten das Publikum im BRK-Seniorenheim Ziegelanger an der Egerstraße. Organisiert hatte das Frühlingsfest einmal mehr der Frauenbund mit seiner Vorsitzenden Olga Luft in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeauftragten der Stadt, Conny Zant. 19 Jahre reicht diese schöne Tradition bereits zurück, in denen der Frauenbund je ein Frühlings- und ein Herbstfest in den BRK-Senioren-Heimen Mühlbühl und Ziegelanger organisiert und durchführt. Neben der Zaubershow, gab es bei den jeweils dreistündigen Festnachmittagen Kaffee und Kuchen, den die Mitglieder des Vereins selbst gebacken hatten, Bürgermeister Franz Stahl las eine Geschichte vor und gemeinsam wurden alte Volkslieder gesungen. Bild: Grüner