Kreis Neustadt/WN

Café Eger-Sichert platzt beim zweiten Musikantentreffen aus allen Nähten - Großes Repertoire

"Löffelgirl" gibt den Takt an

Schöne Stunden der Entspannung waren beim zweiten Musikantentreffen im Café Eger-Sichert geboten. Mit Freude an der Musik und ohne Noten spielten die Akteure bodenständige Volksmusik.

Die Musikanten boten den Besuchern einen heiteren, gemütlichen und kurzweiligen Nachmittag beim Musikantentreffen im Café Eger. Horst Peugler aus Vohenstrauß führte gekonnt durchs Programm. Bild: gi

Vollblutmusiker Horst Peugler aus Vohenstrauß führte humorvoll durch den kurzweiligen Nachmittag. Der Veranstaltungsraum platzte aus allen Nähten, und so wurde im Café sowie im Kaminzimmer im Keller echtes Kulturgut live geboten.

Alfons Gollwitzer aus Woppenrieth stimmte mit der Steirischen und einem Couplet aus der Oberpfalz ein. Georg Süß, der "Löffelgirl" aus Rottendorf, verstand es, seine Löffel taktvoll einzusetzen.